Die Kassettenmarkise ist die funktionelle Lösung für den individuellen Sonnenschutz. Ihre durchdachte Technik und die unauffällige Ästhetik machen sie zur Visitenkarte von Haus und Terrasse. Das ansprechende Design lässt keine Wünsche offen.

Von der Grundausführung bis zur exklusiv gestalteten Variante erfüllen die Markisen alle Ansprüche. Das eingerollte Tuch ist durch die Kassette optimal vor Witterungseinflüssen geschützt.

Die intelligente Automatiksteuerung in Verbindung mit einem Elektroantrieb bietet ein Höchstmaß an Funktionalität und Komfort.

Großflächige Beschattungen von bis zu 6,00 m Breite und 3,50 m Ausladung sind für die Kassettentechnik kein Problem.

 

Wega & Capri

Weit über 100 schicke Dessins, vom konventionellen Blockstreifen bis zum modischen Trendstoff geben der Kassettenmarkise das persönliche, zum Haus passende Gesicht.

Durch die außergewöhnliche Form der Kassette wirken die Markisen sehr leicht. Das Tuch und die Mechanik werden zuverlässig vor Witterungseinflüssen geschützt.

 

Anlagenmaße:

Wega
bis 5,50 m bei einem maximalen Anlagenausfall bis 3,00 m
bis 6,00 m bei einem maximalen Anlagenausfall bis 2,50 m

Capri
bis 6,00 m bei einem maximalen Anlagenausfall bis 3,50 m

Mittelgelenk
mit rostfreiem Achsbolzen und integrierten kunststoffummantelten Stahlseilen – eine aus der Luftfahrt stammende sichere Komponente für extreme Belastungen.

Tuchstützprofil
zur Abdeckung und optimalen Spannung des Tuches
Modell Wega – optional erhältlich,
Modell Capri – Standardausstattung.

Antrieb
mit Kurbel oder Rohrmotor 230-Volt (optional)

Farben
silber eloxiert E6/EV1, hellelfenbein RAL 9001, weiß RAL 9010.
Weitere RAL- oder Metallicfarben gegen Aufpreis möglich.

Details
tragrohrloses Kassettenprofil, da die Wand – bzw. Deckenhalter
außen links und rechts positioniert sind.
Schrauben und Kleinteile aus rostfreiem Edelstahl. Stahlfedern der höchsten Qualitätsklasse. Lichtechte kunststoffummantelte Armseile, verzinkt und gefettet. Oberarmgabel gesenkgeschmiedet, extrem bruchfest. Mittelgelenk und Unterarmeinsatz aus Hartdruckguss.

Galera & Galera Vario

 

Die Markisen Galera und Galera Vario ermöglichen die Gestaltung eines neuen Wohnraums im Freien, ganz nach persönlichem Geschmack. Eine ausgereifte und hochwertige Technik, der kassettenartige Schutz des Markisentuchs sowie dessen witterungsresistente Stoffe vergrößern die Freude auf jeden neuen Sommer.

Die Markisen bieten dabei alle Vorteile, um einen angenehmen, lauschigen Terrassen- oder Balkonplatz im Schatten genießen zu können und überzeugt ebenfalls durch Eleganz, langlebige Funktionssicherheit.

Die Galera ist eine vollkommen geschlossene Kassettenmarkise, die sich besonders durch ihre flache Bauweise (Bauhöhe 150mm) auszeichnet.
Durch eine „selbsttragende Karosserie“ ist dieser Markisentyp extrem stabil, sodass meist nur zwei Befestigungspunkte nötig sind.
Ein weiterer Pluspunkt dieser ausgezeichneten Markise ist die Kipp-Rückstellung. Dies ermöglicht eine variable Neigungsverstellung des Behanges bis zu 40° – ohne das dafür die Kassette verstellt werden muss.

Weit über schick 100 Dessins, vom konventionellen Blockstreifen bis zum Modischen Trendstoff sowie fünf verschiedene Volantformen geben der Kassettenmarkise das persönliche, zum Haus passende Gesicht.

Anlagenmaße:

 

Galera (Einzelanlage)
bis 6,50 m und einem maximalen Anlagenausfall bis 4,00 m.

Galera (gekoppelte Anlage)
bis 13,00 m bei einem maximalen Anlagenausfall bis 3,50 m.

Galera Vario (nur Einzelanlage möglich)
bei 4,50 m bis 6,00 m Breite ist ein maximaler Anlagenausfall bis 3,50 m möglich. Bei 6,50 m Breite ist ein maximaler Anlagenausfall bis 3,00 m möglich.

Armhalter
Gesenkgeschmiedeter Armhalter aus Aluminium mit Hochschlagsicherung und Kipp-Rückstellung.

Tuchstützprofil
zur Abdeckung und optimalen Spannung des Tuches.

Antrieb
mit Kurbel oder Rohrmotor 230-Volt (optional), bei gekoppelten Anlagen nur mit Rohrmotor 230-Volt.

Farben
Galera und Galera Vario: weißaluminium RAL 9006, Verkehrsweiß RAL 9016, braun 8019, anthrazit struktur.
Weitere RAL – Farben bei beiden Typen gegen Aufpreis möglich.

Details
Schrauben und Kleinteile aus rostfreiem Edelstahl. Stahlfedern der höchsten Qualitätsklasse. Oberarmgabel gesenkgeschmiedet, extrem bruchfest. Mittelgelenk und Unterarmeinsatz aus Hartdruckguss.

Kassette GV

Die Galera Vario ermöglicht den optimalen Blendschutz bei tiefstehender Sonne.
Der Volant lässt sich per Knickkurbel bis zu 1,50 m ausfahren.

Kassette Galera